Stadtkirche > AKTUELLE TERMINE

Mit einem Klick:

 ___________________________________________________________________________________

Pressemitteilung 

„Grenzen überwinden“

 „2. Lichtenberger Dialog“ mit Altbischof Wolfgang Huber, Hildegard Bentele (CDU), Stefan Liebich (Die Linke) und Armutsforscher Prof. Dr. Christoph Butterwegge

 

Den Abschluss der Reihe bildet am Samstag, 14. September 2019, der Vortrag des Kölner Armutsforschers Prof. Dr. Christoph Butterwegge über die Vor- und Nachteile des bedingungslosen Grundeinkommens.

Alle Veranstaltungen finden im Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH), Herzbergstr. 79, 10365 Berlin, Großer Saal (Haus 22) statt. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen enthalten die mitgesandten Flyer sowie die Internetseite www.kklios.de

    Ansprechpartner

    Hans-Georg Furian, Superintendent, tel 030 5779530-20, mail furian@kklios.de

    Pressekontakt

    Jürgen Bosenius, Öffentlichkeitsarbeit, tel 030 5779530-22, mail oeffentlichkeitsarbeit@kklios.de

___________________________________________________________________________________

POSAUNENMUSIK IM SOMMER 

Am Sonntag, den 16. Juni 2019, ist um 11.00 Uhr wieder Waldgottesdienst in Müggelheim, musikalisch begleitet vom Posaunenchor. Im Anschluss, wie jedes Jahr, Mittagsbuffet für alle. Jeder bringt etwas mit. Zu dem Platz am Langen See kommt man folgendermaßen: bis Müggelheim Kirche, dann rechts in die Sobernheimer Straße, immer geradeaus. Schilder weisen den Weg. Auf halber Strecke befindet sich ein Parkplatz; das Parken von Autos an der Waldwiese ist nicht möglich.

Zum Sommeranfang am Freitag, den 21. Juni 2019 von 18bis 19.00 Uhr ertönen vor der Stadtkirche in Alt-Köpenick Posaunenchor-Klänge im Rahmen der europaweiten Fête de la musique. Es sind auch wieder ein paar Choräle und Sommerlieder zum Mitsingen dabei. Bei Regenwetter ziehen wir uns, Instrumentalisten und Zuhörende, einfach in die Kirche zurück.

Früher hieß es Spreetunnelblasen - jetzt sind wir schon seit ein paar Jahren weitergerückt und geben unser Konzert am letzten Samstag im Juni (29.6.2019) an der Seniorenresidenz hinter der Christophoruskirche (Böl-schestraße am EDEKA). Erstens, weil dort schon über hundert ältere Menschen auf uns warten und zweitens, weil dort die Akustik durch die umliegenden Bauten gut ist. Los geht es um 15.30 Uhr, etwa eine Stunde lang.

Diese drei Ereignisse leitet der frühere Kreisposaunenwart, Herr Hesselbarth.

Der neue Kreisposaunenwart, Martin Leue aus Fredersdorf leitet den Posaunenchor zur "Nacht der Chöre". Wann und wo? Am Samstag, den 31. August 2019 von 18 bis 23.00 Uhr in der Erlöserkirche Rummelsburg. Die Po-saunenchöre des Kirchenkreises empfangen die Kantoreien und Zuhörenden draußen mit festlichen Klängen. Dann geht es in der Kirche weiter; im ersten Teil auch mit Posaunenchor und Kantoreien gemeinsam. "Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang" darf jeder mitsingen. Es wird wundervoll!

   Viel Freude bei all dem wünscht Ihre Annekathrin Seeber. 

___________________________________________________________________________________

FRIEDHOFSKAFFEE

Gespräch bei Kaffee oder Tee im Fachwerkhaus auf unserem Friedhof Rudower Straße 23: zukünftig an jedem 3. Freitag von 14 – 16 Uhr (21.6., 19.7., ausnahmsweise 23.8.)

Ansprechpartnerin: Pfrn. Marit von Homeyer – Tel: 654 95 358

___________________________________________________________________________________

LESENACHT MIT ÜBERNACHTUNG

  für Christenlehrekinder, am Freitag, den 23.8. in der Nikolaikapelle

___________________________________________________________________________________

BUSAUSFLUG FÜR SENIOREN

ganztägiger Ausflug am 14.8. „Weinbau in Jessen“ - Kosten: 60 €. Näheres erfahren Sie im Kirchbüro, Anmeldung ist möglich ab 1.6.2019.

___________________________________________________________________________________

ÖKUMENISCHES GEMEINDEFEST

Samstag, 31.8. - 18 Uhr ökumenischer Gottesdienst in St. Josef

danach Hoffest auf dem Gelände von St. Josef

Sonntag, 1.9. - 14.30 Uhr Kaffeetrinken in der Freiheit 14

(Kuchenspenden sind herzlich erbeten!)

17 Uhr Musicalaufführung

___________________________________________________________________________________