Stadtkirche > AKTUELLE TERMINE

Mit einem Klick:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

12.06.2017 MONTAGABEND FÜR ALLE

um 19.30 Uhr in der Stadtkirche

„Weltreligionen - Weltfrieden - Weltethos“ Die Ausstellung.

mit Dr. Klaus Wazlawik und Pastor Dietmar Päschel

Die Ausstellung „Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“ hat zwei thematische Schwerpunkte: sie handelt von den Religionen und von den ihnen gemeinsamen Werten. Die Tafeln vermitteln knapp und anschaulich Basiswissen, das in unserer heutigen multikulturellen und multireligiösen Gesellschaft zum gegenseitigen Verständnis unverzichtbar ist. Dazu wurden zentrale ethische Texte ausgewählt, die auf dem Prinzip der Humanität beruhen, d.h.: jeder Mensch muss menschlich behandelt werden! 

Es gehört nicht zum Wesen der Weltreligionen, Rivalen zu sein und sich feindlich gegenüber zu stehen. Dazu gibt es zwischen ihnen zu viele Gemeinsamkeiten. Die Ausstellung sucht so den moralischen Grundkonsens zwischen allen Menschen, ruft uns zu Mitmenschlichkeit und Verantwortungsübername auf. Daher wird die Goldene Regel, „Was du nicht willst, das man dir tu, das füg' auch keinem anderen zu“, die sich nicht nur in unserer Religion findet, wichtig. Ohne diese uralte religiöse Weisung ist kein Zusammenleben möglich. Hans Küng nennt sie in seinem Buch „Projekt Weltethos“ deshalb „Imperative der Mitmenschlichkeit“.

Pastor Dietmar Päschel und Dr. Klaus Wazlawik werden uns in diese Welt der Verständigung, Zusammenarbeit und des Friedens einführen und mitnehmen. Alle religiösen und nichtreligiösen Menschen, d.h. alle Menschen guten Willens, sind herzlich  willkommen!

   Ihr Ralf Musold

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

18.06.2017 ANDACHT ANDERS IM JUNI

am Sonntag um 17 Uhr in der Martin-Luther-Kapelle Eitelsdorfer Straße 43

„Vom Atem getragen“:  Mit Manuela Döll, Yogalehrerin, Pfarrerin  Marit von Homeyer und Peter Pütz: meditative Musik auf der Shakuhachi (Bambusflöte, die im japanischen Zen-Buddhismus eine Rolle spielt).

Sie sind herzlich zu einer meditativen Andacht eingeladen.

    Ihre Pfarrerin Marit von Homeyer

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Posaunenmusik im Sommer: 

21.06.2017

um 18 Uhr vor der Stadtkirche (Fete de la Musique)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

21.06.2017 BUSAUSFLUG FÜR SENIOR*INNEN

am Mittwoch, (Abfahrt 8.30 Uhr vom Schlossplatz Köpenick): „Spargel in der Prignitz“ – Kosten: 55 €, Anmeldung und nähere Informationen im Kirchbüro.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

22.06.2017 TAIZÈ-VORBEREITUNGSTREFFEN

am 22.6. um 19 Uhr in der Stadtkirche mit ökumenischem Gebet und Taizé-Gesängen. Für die Taizé-Fahrt vom 21. bis 31. Juli 2017 sind noch einige Plätze frei – Informationen bei Pfr. Musold und im Kirchbüro. Kosten: 199 €

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Posaunenmusik im Sommer:

24.06.2017

um 16 Uhr Posaunenchorkonzert in der Bölschestraße (vor der Seniorenresidenz bei EDEKA)

25.06.2017

um 11 Uhr Waldgottesdienst in Müggelheim (Gr. Krampe)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

30.06.2017

Gottesdienst zum Abitur mit den Abiturient*innen um 17 Uhr in der Stadtkirche

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

01.07.2017 ÖKUMENISCHES GEMEINDEFEST

18 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Kath. Kirche St. Josef Lindenstraße 43,

ab 19 Uhr Abend der Begegnung im Pfarrhof von St. Josef,

zum Abschluss: am Sonntag, den 2. Juli um 17 Uhr in der Stadtkirche: Musical „Abraham“

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

08.07.2017 GEMEINSAM ÜBER GRENZEN: 3. ALLENDEFST  

für Flüchtlingsfamilien, Anwohner*innen und Gemeinde am Samstag, von 14 bis 22 Uhr auf der Wiese Alfred-Randt-Straße zwischen Seniorenzentrum Bethel, Kita Rappelkiste und Übergangswohnheim.

Wir beteiligen uns wie im letzten Jahr am Allendefest: Am 8. Juli 2017 möchten wir  von 14 bis 22 Uhr mit allen Nachbarinnen und Nachbarn einen erlebnisreichen und schönen Nachmittag und Abend auf der Wiese, Alfred-Randt-Straße, zwischen Seniorenzentrum Bethel, Übergangswohnheim und Kita Rappelkiste verbringen.
Auch dieses Jahr wird es ein buntes Bühnenprogramm, ein Musikprogramm für jeden Geschmack und viele Stände mit unterschiedlichsten Angeboten geben, z.B. auch vom 1. FC Union und dem Internationalen Bund.  Auch wir  als Stadtkirchengemeinde Köpenick  und die Evangelische Schule sind mit Aktionsständen  beteiligt. Für die Jüngsten wird es viel zu erleben geben (sportliche Aktivitäten, beim Kinderschminken etc.).

Für das leibliche Wohl ist mit Grill- und Eisstand, Kaffee, Getränken und Kuchen gesorgt. Das Fest wird auch dieses Jahr wieder, unter anderem von der DEGEWO, dem Brunnenstübchen, dem Seniorenzentrum Bethel und dem Bezirksamt Treptow-Köpenick, unterstützt.
Bezirksbürgermeister Oliver Igel hat die Schirmherrschaft übernommen und wird das bunte Treiben um 14.15 Uhr eröffnen.  Ein Feuerwerk wird den bunten Nachmittag und Abend beenden.
Wir freuen uns auf ein tolles 3. Allendefest und auf alle Besucher, auch aus unserer Gemeinde, die mit uns dieses Fest feiern möchten.

   Randolf Brückner

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

11.07.2017 GEMEINDEABEND IN DER NIKOLAIKAPELLE

Grillabend

um 19 Uhr (neue Anfangszeit!): am Dienstag.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

15.07.2017

Frau Haack-Seelemann wird im Gottesdienst um 10 Uhr in der Stadtkirche feierlich verabschiedet. Am 30.6., 17 Uhr: Gottesdienst zum Abitur mit den Abiturient*innen, am 19.7., 8.30 Uhr: Gottesdienst zum Schuljahresende – jeweils in der Stadtkirche,

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

19.07.2017

Gottesdienst zum Schuljahresende um 8:30 Uhr in der Stadtkirche

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------