Stadtkirche > Gottesdienst > Besondere Gottesdienste
_________________________________________________________________________________
Besondere Gottesdienste und Andachten

_________________________________________________________________________________

WELTGEBETSTAGSGOTTESDIENST: am 2.3. um 19 Uhr in der Schloßkirche

Wir feiern den Weltgebetstagsgottesdienst am Freitag, dem 2. März 2018 um 19.00 Uhr in der Ev.-Re-formierten Schloßkirche.Anschließend möchten wir, nach guter Tradition, zum landesüblichen Festmahl einladen. Sie sind alle herzlich willkommen! Senior*innen sind am Mittwoch, dem 28. Februar um 14.30 Uhr zur Weltge-betstagsfeier in die Freiheit 14 eingeladen.

 Ihre Heidemarie Dittmar

 ÖKUMENISCHER JUGENDKREUZWEG: am 21.03. um 18 Uhr in der Stadtkirche

EINLADUNG FÜR JUGENDLICHE

Analog oder digital, in der Gruppe oder alleine, jung oder alt - der Ökumenische Kreuzweg der Jugend bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Auseinandersetzung mit dem Leidensweg Christi mitten unter uns.

Der Jugendkreuzweg für die Fastenzeit 2018 stellt unter dem Titel „#beimir“ dieses Mal Jesus unmittelbar in den Fokus. Die sieben Bilder der einzelnen Stationen zeigen ihn mitten in der Alltagswelt junger Menschen - beinahe abgestellt vor einer U-Bahn-Station oder vor einem belebten Café. „Der Kreuzweg '#beimir' legt Zeugnis ab, dass Gott in Jesus dort ist, wo Menschen unterwegs sind, wo sie jetzt suchen, zweifeln oder leiden. Das fordert uns persönlich heraus, ihn in unser Leben zu lassen, uns für ihn zu entscheiden und danach zu handeln. Damit bietet der Jugendkreuzweg viele Berührungspunkte zwischen den konkreten Lebensfragen der Jugendlichen und den vorbereiteten Stationen", erläutert Alexander Bothe, Geschäftsführer und Redaktionsleiter des Ökumenischen Kreuzwegs der Jugend.

 Diese Absicht wird auch auf den Bildern direkt deutlich: Es sind Fotografien, die Elemente der so genannten Stencil-Art enthalten, einer Form der Straßenkunst. Als Musik stehen zwei verschiedene Stile zur Auswahl, neue geistliche Lieder mit Singer-/Songwriter-Stücken und Elektro-Pop mit „Spoken Word“. Die Inhalte des Jugendkreuzwegs wurden von einem ökumenischen Redaktionsteam gemeinsam entwickelt.

 Wir laden alle köpenicker Jugendlichen und Konfirmand*innen auch in diesem Jahr ein, den ökumenischen Kreuzweg miteinander zu beten. Er findet am Mittwoch, dem 21. März 2018, um 18.00 Uhr in der Stadtkirche statt. In ökumenischer Verbundenheit wollen wir den Kreuzweg miteinander beten und reflektieren. In unseren Nachgesprächen bei einem schlichten Essen in der Passionszeit werden wir mit den Jugendlichen und Firmlingen der Nachbargemeinden fragen nach Jesus # bei mir.

    Herzliche Einladung! Ihr Ralf Musold

 ÖKUMENISCHE PASSIONSANDACHT: am 22.03. um 19 Uhr –

Beginn in der Schloßkirche, weitere Stationen: Stadtkirche, Kath. Kirche St. Josef

 GOTTESDIENST IM SENIORENHEIM der BERLINER STADTMISSION

Müggelschlösschenweg 46: jeden Sonntag um 10 Uhr

ANDACHT IM SENIORENHEIM  ALFRED-RANDT-STRAßE 23:  jeden Freitag um 10 Uhr,

verschiedene Konfessionen

 STEPHANUS-SENIORENZENTRUM Müggelspree  Am Schloßberg 1:

ndacht freitags um 10 Uhr, Gottesdienst einmal monatlich sonntags um 10 Uhr, anschließend Begegnung / Gespräch im Café Lebenslust.

 GOTTESDIENST im VITANAS SENIOREN CENTRUM BELLEVUE in der Parrisiusstraße 4-14:

jeden 2. Mittwoch um 10.30 Uhr (14.2., 14.3.)

 GOTTESDIENST/ANDACHT STEPHANUS-SENIORENZENTRUM „ZUR BRÜCKE“  Wendenschloßstraße 35:

Jeden 1. Donnerstag Abendmahlsgot-tesdienst, jeden 4. Donnerstag kath. Gottesdienst, an den anderen Donners-tagen Andacht, jeweils um 10.30 Uhr. Jede / jeder ist herzlich willkommen!