____________________________________________________________________________________

Pansit Bihon (Nudelpfanne)

Wie jedes Jahr feiern wir, auch in diesem, am 1. Freitag im März, 2017 den Weltgebetstag. Für dieses Jahr haben Frauen von den Philippinen die Gottesdienstordnung erarbeitet. Das Thema des Gottesdienstes lautet: „Was ist denn fair?“.

In der philippinischen Küche finden sich sowohl die Einflüsse der spanischen Kolonialzeit, als auch Komponenten der indischen und chinesischen Küche wieder. Grundnahrungsmittel sind Reis und Meeresfrüchte; zu besonderen Anlässen gibt es auch Fleisch. An Geburtstagen gibt es traditionell Gerichte mit langen Nudeln, die ein langes Leben symbolisieren sollen.

Zutaten für 4 Personen

☺  1 kg Hähnchenbrustfleisch, 250 g Reisnudeln, 2 Möhren, 250 g grüne Bohnen, 250 g Knollensellerie, 200 ml Gemüsefond, 2 EL Soja Sauce, Salz, Pfeffer, Öl zum Anbraten

☺  Hähnchenbrustfleisch in mundgerechte Stücke schneiden, Gemüse in Streifen schneiden.

☺  Reisnudeln kurz mit heißem Wasser überbrühen.

☺  Fleisch in Öl scharf anbraten, mit Gemüsefond ablöschen. Fleisch herausnehmen.

☺ Gemüse in den Fond geben und anschmoren, mit Salz, Pfeffer    und Soja Sauce abschmecken. Reisnudeln und Fleisch dazu ge-      ben. Alles weiter schmoren (ca. 10 Min.) und dabei leicht wenden.

   Ihre Heidemarie Dittmar